Abschlussball 2013 in Amecke

Der Abschlussball fand am 2. November 2013 in der Schützenhalle in Amecke statt. In der festlich geschmückten Halle wurde das 50-jährige Bestehen der Ortsgruppe Amecke ausgiebig gefeiert. Der Bürgermeister der Stadt Sunden, Herr Detlef Lins, und die Ortsvorsteherin von Amecke, Frau Monika Krick, überbrachten die Glückwünsche der Stadt und würdigten die ehrenamtliche Arbeit der Kameradinnen und Kameraden. Besonders nach dem Brand der Wachstation war die Ortsgruppe Amecke gefordert, um möglichst schnell wieder den Wachdienst aufnehmen zu können. Sehr aktiv ist die OG-Amecke bei der Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung.

Der Bezirksvorsitzende, Werner Dommes, überbrachte die Glückwünsche des Bezirksvorstandes und überreichte "eine am Sorpesee gefundene Flaschenpost" als Geburtstagsgeschenk.

Mit einer Ehrenurkunde der DLRG wurden 36 Kameraden aus dem Bezirk für ihren Einsatz in den Hochwassergebieten in Sachsen-Anhalt ausgezeichnet.

Von der Ortsgruppe Neheim-Hüsten:

Sebastian Denz, Martin Ernst, Max Franksmann, Ingo Klee, Stefan Schandelle, Fabiran Schrieck, Peter Schweißhelm, Max Hoffmann, Klaus Franksmann.

Von der Ortsgruppe Langscheid:

Dominik Bücher, Christian Pötter, Dennis Schulte, Fabian Schulte Stracke,Kevin Seidel, Carsten Schulz, Thomas Hemsath.

Von der Ortsgruppe Sundern:

Marius Cramer, Christian Kaiser, Felix Kaiser, Marc Sebald, Martin Westik,Steffen Hengesbach.

Von der Ortsgruppe Eslohe:

Wolfgang Grosche, Thomas Löher, Lars Reichhöfer, Georg Schulte, Achim Sommer.

Von der Ortsgruppe Meschede:

Ralf Beuter, Thorsten Gregor, Alexander Kotthoff, Endro Sassenberg, Björn Graw, Philipp Groppe, Marc Andre´Kemper, Rolf Schemme, Dietmar Zelinski.

Außerdem wurden die Bootsführerscheine ausgegeben an:

Pia Franke, Christina Heymer, Kevin Seidel, Andre Richter, Rene´ Reibold, Marc Sebald, Sebastian Kemmerling, Patrick Grothe, und Gero Schumacher.

Die Urkunde für die bestandene Wachführerprüfung bekam Denis Schulte ausgehändigt.

Es war ein gelungenes Fest und der Dank geht an die Ortsgruppe Amecke. Besonders die Dekoration der Schützenhalle, die Band und die Bewirtung haben einen tollen Rahmen für den Abschlussball und das Jubiläumsfest geschaffen.

 

klick

zurück

SAN A/B Kurs

Insgesamt 18 neue Sanitäter aus dem Bezirk Hochsauerland und einigen Kameraden von der Ortsgruppe Warstein stellten sich am 24. Nov. nach bestandener SAN A/B Prüfung zusammen mit ihren Ausbildern und RUND-Mimen zum Gruppenfoto in der "Schule unter dem Regenbogen" in Meschede auf. Die Kursteilnehmer und das Ausbilder-Team freuten sich, dass alle die Prüfung bestanden haben.  

Kursinhalte:

  • Vertiefung der im Erste-Hilfe Kurs erworbenen Kenntnisse
  • Beutel-Masken-Beatmung
  • Sauerstoffgabe
  • Blutdruckmessung
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung (2 Helfer)
  • Weitergehende Maßnahmen bei internistischen Notfällen wie Schlaganfall, Herzinfarkt
  • Einsatz von Rettungsgeräten wie Trage, Tragetuch, etc.

und vieles mehr...

Alle waren sich einig: Das war ein toller Kurs.

Die Prüflinge bedankten sich bei allen Ausbildern mit einer kleinen, süßen Überraschung. Die Bilder zeigen die neuen Sanitäter während der Prüfung bei verschiedenen Fallbeispielen sowie einige Ausbilder und Mimen.